Fantastischer 2. Platz beim Wettbewerb der Sparkasse Langen-Seligenstadt

Wir vom Verein freuen uns riesig und gratulieren ganz herz- lich den beiden zu diesem außerordentlichen Erfolg.

Wer selbst spielt, weiß, was es bedeutet, sich als Amateur einer strengen Jury zu stellen. Die beiden haben sich wochenlang auf dieses Event vorbereitet und der Zweifel war sicher groß, ob man den Ansprüchen gerecht werden kann . Es hat tatsächlich geklappt und die beiden finden jetzt hoffentlich Mut, öfters zusammen aufzutreten.

Langen, den 12.11.2016/Martin Kasperzyk

(Unsere beiden erfolgreichen Spielerinnen Brigitte Schenko und Renate Raschig)