Musik im Museum

 Auch dieses Jahr waren wir wieder bei der Veranstaltung „Musik   im Museum“ vertreten.

Zwei Schüler von Beate Rettig-Horch aus dem Dietzenbacher Partnerverein „HHC-Ahoi“ haben mitgewirkt. Zum einen Marie Niemann, die die Stücke „Vogelhochzeit“ und „Mary Ann“ vortrug.

Daneben trat Alex Agafonov mit der Musik „Das Lied der Wolga- schlepper“ und „Yesterday“ auf

Das Finale bestritten an diesem Tag gemeinsam zwei Akkordeons, zwei Gitarren und eine Querflöte gemeinsam mit ihren Lehrern und dem Stück „O Susanna“.